Alpha-Liponsäure-ALA®

Alpha-Liponsäure-ALA® besitzt starke antioxidative Eigenschaften zur Förderung eines gesunden Alterns, zur Unterstützung eines gesunden Blutzuckerspiegels und Fettstoffwechsels sowie zur ­Stärkung gesunder Augen.

Produktnr.
Produktbeschreibung
Inhalt / Menge
Preis
 
LHP12511
Alpha-Liponsäure-ALA®
50mg / 60Kps
€ 19,30
 
LHP12513
Alpha-Liponsäure-ALA®
50mg / 180Kps
€ 46,35
 
LHP12521
Alpha-Liponsäure-ALA®
100mg / 60Kps
€ 31,15
 
LHP12523
Alpha-Liponsäure-ALA®
100mg / 180Kps
€ 74,80
 
LHP12531
Alpha-Liponsäure-ALA®
200mg / 60Kps
€ 41,75
 
LHP12533
Alpha-Liponsäure-ALA®
200mg / 180Kps
€ 99,95
 
LHP12511 Alpha-Liponsäure-ALA®
50mg / 60Kps € 19,30
&nbbsp;
LHP12513 Alpha-Liponsäure-ALA®
50mg / 180Kps € 46,35
&nbbsp;
LHP12521 Alpha-Liponsäure-ALA®
100mg / 60Kps € 31,15
&nbbsp;
LHP12523 Alpha-Liponsäure-ALA®
100mg / 180Kps € 74,80
&nbbsp;
LHP12531 Alpha-Liponsäure-ALA®
200mg / 60Kps € 41,75
&nbbsp;
LHP12533 Alpha-Liponsäure-ALA®
200mg / 180Kps € 99,95
&nbbsp;

Dieses Produkt erhalten Sie über die Firma Kaufen Sie dieses Produkt bei Chronobrands Chronobrands.

  • Hilft beim Schutz vor oxidativem Stress
  • Hilft, gesunde Blutzuckerspiegel innerhalb normaler Werte zu halten
  • Kann vor den negativen ­Auswirkungen eines länger ­anhaltenden ungesunden ­Blutzuckerspiegels schützen
  • Fördert die Gesundheit der Gehirns
  • Schützt die Herz-Kreislauf-­Gesundheit durch Beeinflussung des LDL-Cholesterins
  • Fördert den gesunden ­Alterungsprozess
  • Fördert gesundes Zellwachstum

Alpha-Liponsäure-ALA®, oft als «ideales Antioxidationsmittel» bezeichnet, kann an Stelle anderer Antioxidantien wie Vitamin C oder E wirken. Wenn nicht genügend dieser antioxidativen Vitamine aus der Nahrung aufgenommen werden, können Nahrungsergänzungsmittel, die Alpha-Liponsäure enthalten, dieses Defizit teilweise ausgleichen. ALA® spielt auch eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels. Laut wissenschaftlicher Erkenntnisse können Insulinresistenz und ungesunde Blutzuckerspiegel durch erhöhten oxidativen Stress und die Produktion freier Radikale ausgelöst werden. In diesem Fall können Antioxidantien, und insbesondere ALA®, in eine wirksame Schutzfunktion eingreifen.

ALA® kann dazu beitragen, vor vielen Auswirkungen eines anhaltend ungesunden Blutzuckerspiegels zu schützen, indem es die bestmögliche Gesundheit der Nerven, eine gesunde Sehkraft, die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und einen gesunden Alterungsprozess unterstützt.

Kürzlich durchgeführte Studien haben auch gezeigt, dass ALA® die Muskelkraft und das Energieniveau positiv beeinflussen kann. Es schützt das extrazelluläre LDL-Cholesterin und die intrazelluläre DNA und kann daher auch einem gesundheitsschädlichen Zellwachstum entgegenwirken und vor vorzeitiger Alterung schützen. Erste Studien deuten auch darauf hin, dass es die kognitive Gesundheit unterstützen kann.

Alpha-Liponsäure ist eine vitaminähnliche Substanz mit antioxidativen Eigenschaften, die häufig als «universelles Antioxidationsmittel» bezeichnet wird, da sie sowohl wasser- als auch fettlöslich ist. ALA® wird in der Leber und in anderen Geweben produziert, wo es als natürlicher Co-Faktor von Multi-Enzym-Dehydrogenase-Komplexen wie dem Pyruvat-Hydrogenase-Komplex fungiert. ALA® spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung biochemischer Reaktionen in den Mitochondrien und hilft den Zellen, aus Glukose Energie zu gewinnen.

Mit zunehmendem Alter produziert der Körper weniger ALA®, und es wird lebenswichtig, dass genügend ALA® aus der Nahrung aufgenommen wird. Leider kommt diese Substanz nur in rotem Fleisch vor, weshalb viele Menschen eine Nahrungsergänzung benötigen.

Förderung eines gesunden Blutzuckerspiegels: ALA® beeinflusst biochemische Prozesse, bei denen der Blutzucker auf spontane Weise mit Proteinen wie Kollagen reagiert und diese zerstört. Kollagen ist in der Haut, den Blutgefäßen, dem Bindegewebe, dem die Nervenzellen umgebenden Myelin und in anderen Geweben enthalten. Mit der Zeit können diese Prozesse zu vorzeitiger Alterung der Gewebe, Nierenschäden, Atherosklerose und Verlust der Sehkraft führen.

ALA® verzögert die schädliche Protein-Zucker-Bindung, indem es die gesunde Aufnahme von Blutzucker in die Zellen unterstützt; eine Aufgabe, die normalerweise von Insulin übernommen wird. Wenn kein Insulin vorhanden ist, kann ALA® diese Funktion bis zu einem bestimmten Maß erfüllen, wie dies auch bei einem Mangel an den Vitaminen C und E der Fall ist.

Daher kann ALA® zur Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels beitragen, indem es die gesunde Glukoseaufnahme innerhalb der Zellen unterstützt.

Förderung des gesunden Alterns: Altern ist ein unvermeidliches biologisches Phänomen, das mit einer progressiven Reduzierung der Funktion der Mitochondrien verbunden ist. Das mitochondriale Membranpotential, der Sauerstoffverbrauch und die Fluidität der Zellwand nehmen ab, während die Produktion von Oxidantien zunimmt. Diese vermehrte Bildung von Oxidantien führt zu nicht rückgängig zu machenden Schäden an der mitochondrialen DNA sowie an Proteinen und Lipiden. Die Bildung von Oxidantien ist nicht auf das Altern selbst beschränkt; sie ist auch an vielen pathologischen Vorgängen wie einem ungesunden Blutzuckerspiegel, einem Rückgang der Herz-Kreislauf-Gesundheit, neurodegenerativen Problemen, ungesundem Zellwachstum und einem schlecht funktionierenden Immunsystem beteiligt.

Mehrere Studien haben ergeben, dass sich ALA® als eine ausgezeichnete Substanz zum Schutz vor erhöhtem oxidativen Stress erweist. Alpha-Liponsäure kann eine gesunde mitochondriale Funktion fördern und dabei helfen, vor dem mit dem Altern einhergehenden erhöhten oxidativen Stress zu schützen. Allerdings sind ausreichende Plasmaspiegel erforderlich, um den größtmöglichen therapeutischen Nutzen zu erzielen.

Schutz des zentralen und peripheren Nervensystems: ALA® trägt zum Schutz des Gehirns nach einem Schlaganfall bei, schützt vor toxischen Aminosäureschäden, begünstigt eine gesunde mitochondriale Funktion und trägt zum Schutz vor Schädigungen des Gehirns und des Nervengewebes bei, die durch einen anhaltend ungesunden Blutzuckerspiegel entstehen können. Reaktive sauerstofffreie Radikale sind aller Wahrscheinlichkeit nach an mehreren akuten und chronischen pathologischen Vorgängen in den Geweben des Gehirns und des Nervensystems beteiligt. ALA® kann einen wesentlichen Schutz gegen diese schädlichen freien Radikale bieten, da es leicht über den Magen-Darm-Trakt absorbiert wird und die Blut-Hirn-Schranke überwindet. Sobald es im Gehirn ankommt, kann es von Gehirnzellen und -gewebe aufgenommen werden und seine Schutzfunktion auf intra- und extrazellulärer Basis ausüben. Dies macht ALA® zu einer idealen Substanz zum Schutz des Gehirns und der Nerven vor den durch freie Radikale hervorgerufenen Schäden.

Schutz der Herz-Kreislauf-Gesundheit: Wie allgemein bekannt ist, ist LDL-Cholesterin einer der primären Schädigungsfaktoren bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Funktion dieses Blutfetts ist der Transport von Fettsäuren, Cholesterin und Triglyceriden. Wird LDL durch Oxidation oder freie Radikale zerstört, lagern sich die Fette an den Innenwänden der Arterien ab, wo sie den Blutfluss verlangsamen und zu Herzinfarkt und Schlaganfall führen.

Antioxidantien wie Vitamin E schützen LDL vor Oxidation und freien Radikalen. Aber wenn LDL vernichtet wird, wird auch Vitamin E zerstört. Hier kann ALA® eingreifen; es kann nicht nur helfen, Vitamin E für seine Bekämpfung von Oxidantien wiederherzustellen, sondern auch als Antioxidationsmittel wirken, um LDL selbst zu schützen.

Vergiftung: ALA® hat die Überlebensrate von Personen, die Giftpilze gegessen hatten, erheblich erhöht. Die Behandlung von Vergiftungen darf jedoch nur unter Aufsicht erfahrener Ärzte und nicht im Zuge der Eigenbehandlung erfolgen.

Gesundes Sehvermögen: Vorläufige Daten haben gezeigt, dass die Einnahme von ALA® die gesunde Sehkraft maßgeblich schützen kann.

Eine Kapsel (transparent) enthält 50 mg, 100 mg oder 200 mg Alpha-Liponsäure
in pharmazeutischer Qualität.

Andere Inhaltsstoffe: Reismehl, SiO2, Magnesiumstearat.

Im Normalfall 1 Kapsel 2 – 3-mal täglich zu den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Personen, die unter ständiger ärztlicher Betreuung stehen, sollten vor der Einnahme einen Arzt konsultieren. Produktinformationen sind keine Heilaussagen, generell wird vor einer Selbstmedikation ohne Rücksprache mit dem Arzt abgeraten. Irrtümer sowie Druck- und Satzfehler vorbehalten.

Für Kinder unerreichbar an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alpha-Liponsäure-ALA®“

Anti-Aging Hormone rezeptfrei in allen Dosierungen!