Prostachron®

Prostachron® ist eine Mischung aus bewährten Heilpflanzen-Extrakten, zubereitet nach den neuesten chronobiologischen Richtlinien, für einen optimalen Schutz und eine gesunde Prostata. Die Inhaltsstoffe in Prostachron® unterstützen zudem gesundheitsförderndes Zellwachstum und entzündliche Prozesse.

Produktnr.
Produktbeschreibung
Inhalt / Menge
Preis
 
LHP91611
Prostachron®
120Kps
€ 69,95
 
LHP91613
Prostachron®
3x120Kps
€ 167,85
 
LHP91611 Prostachron®
120Kps € 69,95
&nbbsp;
LHP91613 Prostachron®
3x120Kps € 167,85
&nbbsp;

Dieses Produkt erhalten Sie über die Firma Kaufen Sie dieses Produkt bei Chronobrands Chronobrands.

  • Chronobiologische Zusammen­setzung zum Schutz der Prostata
  • Begünstigt gesundes Zellwachstum und ein starkes Immunsystem
  • Bietet wirksamen Schutz gegen freie Radikale
  • Hilft bei der Aufrechterhaltung gesundheitsfördernder zellulärer Entzündungsprozesse

Es ist üblich, dass die Prostata im Alter zwischen 40 und 50 Jahren zu wachsen beginnt. Dieses Wachstum nimmt oft einen langsamen, schubhaften Verlauf und entwickelt sich schließlich zum häufigsten Grund für Blasen-Entleerungsstörungen bei Männern. Das altersbedingte Prostatawachstum wird dadurch verursacht, dass sich die Zellen der Prostata schneller vermehren, wodurch sich das Zellgewebe vergrößert. Wenn die Prostata grösser wird, kann sie anfangen, auf die Harnröhre zu drücken, die sie umschließt, wodurch der Urinfluss behindert wird.

Eine vergrößerte Prostata kann die Lebensqualität stark beeinträchtigen. In der Regel ist das Prostata-Wachstum mit hormonellen Umstellungen verbunden, die während der männlichen Menopause (Andropause) auftreten, wenn eine Abnahme der männlichen Geschlechtshormone – insbesondere des Testosterons – eintritt. Mit zunehmendem Alter nimmt auch die Produktion des Wachstumshormons und Östrogen langsam ab.

Besonders hohe Stresseinwirkung und bestimmte Life-Style-Faktoren tragen ebenfalls zu einer gestörten Gesundheit der Prostata bei und können sogar bei Männern unter 40 Jahren auftreten. Die Besorgnis über die Prostata kann zu einer Reihe von Problemen führen, wie abgeschwächter Harnstrahl, Nachtröpfeln sowie häufiger nächtlicher Harndrang auch bei nur geringem Volumen.

Die Prostata (aus dem altgriechisch für «Vordermann», «Beschützer» oder «Wächter» abgeleitet) umkleidet den Anfang der Harnröhre und schmiegt sich an den Hals der Blase. Sie besteht aus 30 bis 50 kleinen Einzeldrüsen. Diese erzeugen ein Sekret, das bei einer Ejakulation in die Harnröhre abgegeben wird und gut zwei Drittel des Volumens ausmacht. Die Prostata produziert auch ein spezielles Antigen PSA, das sich als laborchemischer Marker für Prostataerkrankungen etabliert hat.

Die Prostata ist ein zusammengesetztes Organ, das aus 30 bis 50 kleinen Drüsen besteht. Diese Drüsen produzieren eine Flüssigkeit, die zum Zeitpunkt der Ejakulation in die Harnröhre ausgeschieden wird und zwei Drittel des Spermavolumens ausmacht. Die Prostata produziert auch ein spezielles Antigen namens PSA, das als Marker für eine abnorme Prostatafunktion bekannt geworden ist.

Die Beeinträchtigung korreliert nicht unmittelbar mit der Größe. Schon eine minimale Vergrößerung der Drüse kann zu schweren Symptomen führen. Der Gesundheitszustand der Prostata neigt dazu, sich langsam und fortschreitend zu verschlechtern. Eine vom Arzt durchgeführte rektale Untersuchung kann feststellen, ob die Prostata eine gesunde Größe hat. Es wird häufig empfohlen, dass Männer über 45 Jahren diese Untersuchung regelmäßig durchführen lassen.

Das chronobiologische Nahrungsergänzungsmittel Prostachron® verbindet auf intelligente Art hoch bioaktive Substanzen, die einen Schutz vor freien Radikalen bieten, wie Carotinoide, Phytosterine, Phytosterine, Phenylglykoside und Polyphenole, in einer Morgen-Kapsel und einer Abend-Kapsel zur Einnahme, basierend auf den neuesten chronobiologischen Erkenntnissen. Tagsüber wird die gesunde Blasenfunktion unterstützt, während nachts die Aufrechterhaltung gesundheitsfördernde zellulärer Entzündungsprozesse im Vordergrund steht. Die in Prostachron® enthaltenen Komponenten wirken zusammen und verstärken sich gegenseitig in ihrer Wirkung, anstatt sich gegenseitig zu hemmen.

Prostachron® basiert auf traditionellen und wissenschaftlich untermauerten Erkenntnissen. Zwei Ernährungs-Kulturen scheinen die Gesundheit der Prostata günstig zu beeinflussen: Die japanische Diät, die reich an grünem Tee, Soja, Gemüse und Fisch ist und die Mittelmeer-Diät, die im Gegensatz dazu große Mengen an frischen Früchten und Gemüse, Knoblauch, Tomaten, Rotwein, Olivenöl und Fisch enthält.

Abgesehen von den nützlichen Nährstoffen, die in Lebensmitteln wie diesen enthalten sind, haben Wissenschaftler weltweit Wirkstoffe in mehr als ein Dutzend Heilpflanzen, Gewürzen und Heilkräutern ermittelt, die die Prostata-Gesundheit günstig beeinflussen. Dieser Prozess begann Mitte des 20. Jahrhunderts mit fettlöslichen Extrakten, die aus den Beeren der Sägepalmen (Serenoa repens) gewonnen wurden – ein Naturheilmittel, das von den Maya und den nordamerikanischen Seminolen-Indianern verwendet wurde, um die Libido und Erregung zu steigern, sowie frauenbezogene Probleme zu lindern, eine gesunde Fruchtbarkeit zu unterstützen und eine gesunde Prostata zu fördern. Die Wirkung der Beeren, die ursprünglich an Tiere verfüttert wurden, wird von schwachen hormonähnlichen Phytosterolen ausgelöst.

In den Jahren 1985 und 1991 empfahl die Heilpflanzenkommission der deutschen Bundesregierung den Arzneikürbis (Cucurbita pepo) als unterstützende Maßnahme zur Prostatagesundheit. Diese Familie der Kürbisgewächse wird seit 16.000 Jahren kultiviert. In Bevölkerungen, die aus Tradition getrocknete Kürbiskerne verzehren, werden Prostataprobleme wesentlich seltener festgestellt. Dies gilt besonders für den Balkan, Kleinasien und die Ukraine. Heutzutage werden seine wertvollsten Phytostoffe sowohl aus den Kernen wie aus deren Ölen extrahiert. Im Jahr 2005 wurde der Arzneikürbis Cucurbita pepo zur Heilpflanze des Jahres gewählt.

Vitamin C: Hilft beim Schutz vor freien Radikalen.

Vitamin E (als D-Alpha-Tocopherylsäuresuccinat): Unterstützt die Gesundheit des Hoden.

Kürbiskern-Extrakt: Hilft ein gesundes Hormongleichgewicht aufrecht zu erhalten und hat positive Wirkung auf Blase und Prostata.

Espenrindenpulver: Hilft bei gesundheitsfördernden zellulären Entzündungsprozessen.

Brennnessel Wurzelextrakt: Fördert ein gesundes Immunsystem sowie die Harnausscheidung.

Goldruten Wurzelextrakt: Hat harntreibende, entzündungshemmende und entkrampfende Wirkung. Eignet sich gut als Durchspülungstherapie der Nieren und Harnwege.

Spargel Wurzelextrakt: Regt die Nierentätigkeit an, hilft bei Harnwegsinfektionen und Reizblase.

Astaxanthin: Schützt die Gesundheit der Zellen und unterstützt die Energieübertragung.

Sägepalmen Fruchtextrakt: Hilft gegen vermehrten Harndrang sowie bei Schmerzen beim Wasserlassen.

Resveratrol: Fördert gesundes Altern und Langlebigkeit, schützt vor freien Radikalen und trägt zum gesundheitsfördernden zellulären Entzündungsprozess bei.

Selen: Fördert gesundes Zellwachstum.

Sitosterole (Pflanzensterine enthalten Beta-­Sitosterol, Campesterol, Stigmasterin, Brassicasterol, Sitostanol): Verschiedene Pflanzensterine tragen zur Senkung des Cholesterinspiegels sowie zur Verbesserung der Symptome einer vergrößerten Prostata (benigne Prostatahyperplasie oder BPH) bei. Darüber hinaus senken sie das Risiko, bösartige Zellentartungen der Prostata zu entwickeln.

EPA, DHA: Omega 3 Fettsäuren, halten gesundheitsfördernde zelluläre Entzündungsprozesse und Stoffwechselfunktionen aufrecht.

Coral Calcium®: spezielle Zusammensetzung von Mineralien zur Verbesserung der Aufnahme anderer Inhaltsstoffe.

Allgemein enthalten diese Phytonährstoffe Tausende von Bestandteilen mit einzigartigen chemischen Strukturen und ebenso hochentwickelten Wirkungsmechanismen und sind somit besonders hilfreich beim Schutz vor freien Radikalen.

AM Kapsel (Morgen)
 
pro Kapsel
Tagesdosis
Vitamin C
125 mg
250 mg
Vitamin E (als D-Alpha-Tocopherylsäuresuccinat)
45 mg
90 mg
Selen (Se)
40 mcg
80 mcg
Omega-3-Komplex (enthält EPA 36 mg, DHA 24 mg)
60 mg
120 mg
Kürbiskern-Extrakt
100 mg
200 mg
Brennnessel Wurzelextrakt
125 mg
250 mg
Goldruten Wurzelextrakt
25 mg
50 mg
Spargel Wurzelextrakt
50 mg
100 mg
Espenrindenpulver
25 mg
50 mg
Coral Calcium®
12,5 mg
25 mg
Bioperine®
1,25 mg
2,5 mg

in pharmazeutischer Qualität. Andere Inhaltsstoffe: Magnesiumstearat, SiO2.

PM Kapsel (Abend)
 
pro Kapsel
Tagesdosis
Astaxanthin
2 mg
4 mg
Kürbiskern Extrakt
150 mg
300 mg
Sägepalmen Fruchtextrakt
125 mg
250 mg
Sitosterole (Pflanzensterine enthalten Beta-Sitosterol, Campesterol, Stigmasterin, Brassicasterol, Sitostanol)
30 mg
60 mg
Omega-3-Komplex (enthält EPA 36 mg, DHA 24 mg)   
60 mg
120 mg
Resveratrol
20 mg
40 mg
Coral Calcium®
12,5 mg
25 mg
Bioperine®
1,25 mg
2,5 mg

in pharmazeutischer Qualität. Andere Inhaltsstoffe: Magnesiumstearat, SiO2.

Zur ergänzenden Prävention 1 Kapsel AM (gelb) morgens und 1 Kapsel PM (blau) abends zu den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

Bei beginnender und ausgeprägter BPH (gutartiger Prostatavergrößerung) 2 Kapseln AM (gelb) morgens und 2 Kapseln PM (blau) abends zu den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Personen, die unter ständiger ärztlicher Betreuung stehen, sollten vor der Einnahme einen Arzt konsultieren. Produktinformationen sind keine Heilaussagen, generell wird vor einer Selbstmedikation ohne Rücksprache mit dem Arzt abgeraten. Irrtümer sowie Druck- und Satzfehler vorbehalten.

Für Kinder unerreichbar an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Prostachron®“

Anti-Aging Hormone rezeptfrei in allen Dosierungen!