Natürliche Optionen für Männer mit schwacher Libido

Natürliche Optionen für Männer mit schwacher Libido

Obwohl Männer oft stereotypisiert werden, dass sie immer Sex wollen, entspricht dies nicht der Wahrheit. Viele Männer leiden tatsächlich unter einer schwachen Libido. Tatsächlich sagen bis zu 30 % der Frauen, dass sie einen höheren Sexualtrieb haben als ihr Partner. Dies ist ein Problem, das sich durch Stress, Alter und andere Faktoren verschlimmern kann.

Häufige Ursachen für einen verminderten Sexualtrieb

Die häufigsten Ursachen für eine geringe Libido bei Männern sind:

  • niedriges Testosteron
  • psychische Gesundheitsprobleme, einschließlich Stress, Depressionen und Angstzustände
  • Verwendung von Antidepressiva
  • medizinische Probleme wie Diabetes, Fettleibigkeit und Bluthochdruck

Was Männer mit geringer Libido tun können, um ihre Leidenschaft wiederzuerlangen

Der erste Schritt bei der Behandlung einer schwachen Libido besteht darin, alle zugrunde liegenden Ursachen anzugehen. Darüber hinaus ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um eine schwache Libido zu verbessern, einen gesunden Lebensstil anzunehmen. Das beinhaltet:

  • viel Schlaf bekommen
  • ein gesundes Gewicht zu halten
  • regelmäßig trainieren
  • gute Ernährung verfolgen
  • Stress reduzieren
  • nicht rauchen
  • nicht trinken

Über diese Schritte hinaus gibt es Hinweise darauf, dass einige natürliche Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Libido beitragen können.

Substanzen gegen eine schwache Libido

Ginseng ist eine Pflanze, die in den kühleren Klimazonen Nordamerikas und Ostasiens vorkommt. Die Wurzel dieser Pflanze gilt seit Jahrhunderten als wichtiger Bestandteil der traditionellen Volksmedizin. Einige wissenschaftliche Beweise deuten darauf hin, dass Ginseng helfen kann, den Sexualtrieb zu verbessern. Eine Studie der Southern Illinois University School of Medicine zeigte, dass Ratten, die mit Ginseng gefüttert wurden, eine deutlich höhere sexuelle Aktivität hatten. Eine an Menschen an der Universität von Korea durchgeführte Studie zeigte, dass 60 % der Männer, die Ginseng einnahmen, von einer Verbesserung ihres Sexualtriebs sowie der Qualität ihrer Erektionen berichteten. Eine weitere Studie ergab, dass Männer, die Ginseng als Nahrungsergänzungsmittel einnahmen, gesündere Spermien hatten, was eine gute Nachricht für Paare ist, die versuchen, schwanger zu werden.

Natural Options for Low Libido in Men 1 Bockshornklee ist ein Kraut, das auf der ganzen Welt angebaut wird. Die Samen dieser Pflanze werden in vielen ethnischen Küchen verwendet, vor allem in der indischen Küche. Bockshornklee kann jedoch auch zur Steigerung der Libido verwendet werden. Eine Studie ergab, dass Männer, die zweimal täglich Bockshornklee-Extrakt einnahmen, nach sechs Wochen eine 25-prozentige Steigerung der Libido erfuhren. Männer, die ein Placebo einnahmen, erlebten nicht den gleichen Effekt. Eine andere Studie ergab, dass Männer, die acht Wochen lang täglich eine 500-mg-Bockshornklee-Kapsel einnahmen, danach einen höheren Testosteronspiegel hatten. Auch hier zeigten diejenigen, die ein Placebo einnahmen, diesen Vorteil nicht. Testosteron ist wohl das wichtigste Hormon, das Männer mit geringer Libido beeinflusst.

Maca ist eine südamerikanische Knollenpflanze, die mit Rüben und Radieschen verwandt ist. Sie gedeiht in den rauen Andenebenen in Peru und kommt in keinem anderen Teil der Welt natürlich vor. Zu den Maca-Sorten gehören Rot, Schwarz, Creme und Lila, und sie alle sind seit Tausenden von Jahren Teil des traditionellen Lebens der Anden, und werden sowohl als Lebensmittel als auch in der Medizin verwendet. Viele verschiedene Studien zeigen, dass Maca den Sexualtrieb und die Fruchtbarkeit verbessert. In einer Doppelblindstudie hatten Männer, die acht Wochen lang täglich mindestens 1.500 mg Maca zu sich nahmen, ein erhöhtes sexuelles Verlangen.

Eine von italienischen Forschern durchgeführte Studie ergab, dass Männer, die 12 Wochen lang täglich 2.400 mg Maca konsumierten, eine stärkere Steigerung der Libido hatten als die Placebogruppe. Eine andere von britischen Forschern durchgeführte Studie zeigte, dass Radrennfahrer, die Maca konsumierten, schnellere Rennzeiten sowie eine höhere Libido erlebten als diejenigen, die ein Placebo konsumierten. Eine weitere Studie, die am Massachusetts General Hospital durchgeführt wurde, ergab, dass Männer mit geringer Libido, die an einem durch Antidepressiva verursachten niedrigen Sexualtrieb litten, eine Verbesserung ihres sexuellen Verlangens erlebten, wenn sie täglich Maca einnahmen.

Wissenschaftliche Beweise deuten darauf hin, dass diese Kräuterergänzungen das Leben von Männern mit schwacher Libido verbessern können. In Kombination mit einem gesunden Lebensstil können sie doppelt wirksam sein.

Kommentar verfassen